Schienenverkehr: Eisenbahn-Züge, Straßenbahn, U-Bahn, Haltestellen, Bahnübergänge

(Bahnhöfe siehe hier ...)

Der Hindenburgdamm verbindet seit 1927 die nordfriesische Insel Sylt mit dem Festland von Schleswig-Holstein


Ein Fenster zur Seele Südafrikas: Der Blue Train zählt wie auch der ehemalige "Orient Express" zu den luxuriösesten Zügen der Welt und fährt seit 1923 zwischen Johannesburg/Pretoria und Kapstadt, früher auch zw. Kapstadt und Port Elizabeth.


Bahnübergang Rentzschmühle-Lochhaus in der vogtländischen Schweiz, gehört zur Gemeinde Pöhl (Vogtlandkreis)


Schweizer Bahnidylle: Die Furka-Oberalp Bahn in der Scöllenen


Straßenbahnen vor dem Haupteingang Hauptbahnhof Frankfurt am Main. Links vorne die Mündung der Taunusstraße.


Lokomotive 513


Der Schweizer Bernina-Express (Räthische Bahn) auf dem Bernina-Pass am Lago Bianco. Im Hintergrund: Piz Cambrena


Die MITROPA wurde 1916 als eine Bewirtungs- und Beherbergungsgesellschaft, die die Versorgung von Reisenden in Bahnhöfen und auf Autobahnraststätten bereitstellte und durchführte, gegründet. Im Jahr 2004 wurde die MITROPA verkauft. Seit dem Jahr 2006 firmiert der Rest der Gesellschaft unter dem Namen SSP Deutschland GmbH.


Die Ostbahnstraße in Landau/Pfalz, im Hintergrund Radfahrer und die Straßenbahn


Straßenbahn und Kutschen in der Maria Theresienstraße Innsbruck, im Hintergrund das gewaltige Bergpanorama,
welches auch die Skispringer vor sich sehen, wenn sie von der Bergisel-Schanze Richtung Tiroler Hauptstadt abheben.



Bahnhof Rentz Sohmühle im Steinicht (Vogtlängische Schweiz / Vogtland)



Historische Ansichtskartten mit Bahnhöfen findet man hier...

Demnächst mehr ...