Geschichtsbrunnen

Der Geschichtsbrunnen auf dem Dorfplatz wurde am 2. Juli 1995 im Rahmen eines Festes der Öffentlichkeit übergeben. Die chronologisch in 3D dargestellten Szenen auf der Brunnensäule spiegeln die Niedernberger Geschichte wider, eine detaillierte Chronologie ist auf einer Informationstafel aufgelistet, siehe weiter unten.


Der Aschaffenburger Bildhauer Willibald Blum hat, gemeinsam mit Heimatpfleger Albert Wagner (Foto), die dargestellten Szenen aus unserer Geschichte ausgewählt. Gegossen wurde der Brunnenschaft von der Kunstgießerei Grundhöfer hier in Niedernberg.












Infos und Bilder vom Dorfplatz mit Dorkapelle findet man hier...